Für Staffel Eins dieser kleinen aber feinen Food Show mit Jon Favreau und Roy Choi habe ich erst kürzlich in diesem Texthäppchen eine Empfehlung ausgesprochen. Gleiches gilt für Staffel Zwei, die zwar gefühlt viel zu viele Spuren von Muscheln enthält, trotzdem aber wieder sehr sehenswert ist. Nicht zuletzt wegen dem kulinarischen Einblick in die Traumfabrik meiner Kindheit: die Skywalker Ranch. Zu finden auf Netflix.