Genau das, was ich nach der ersten Staffel dieser für mich perfekten Superhelden Serie erwartet habe. Mehr Superhelden Referenzmaterial. Was ich beim ersten Teil sagte gilt immer noch. Das hier ist für mich besser als jede Verfilmung von Marvel oder DC. Ich könnte hier seitenweise Superlativen aufschreiben, wie unglaublich toll ich Vanyas Handlungsbogen, Aidan Gallaghers Darstellung des Fives und Robert Sheehan allgemein als Klaus finde, aber das kann ich halt auch abkürzen: Fuck. Ist. Das. Geil! Danke schön.