A planetary outpost and a docked transporter

Der fünfte Wegpunkt der Distant World 2 Expedition im Spiel Elite Dangerous ist Polo Harbour, ein planetarer Außenposten im Norma Arm, etwa 20.000 Lichtjahre von unserer Erde und circa 7.000 Lichtjahre vom Zentrum unserer Milchstraße entfernt (plus minus 5.000 Lichtjahre). Die Nachbildung unserer Galaxie ist nach wie vor der für mich großartigste Aspekt dieses Spiels. Auch wenn der Nebeneffekt der ist, dass mir die Größenverhältnisse zwischen der Milchstraße und unserer Erde stetig vor Augen geführt werden und so mittlerweile auch die letzte kindliche naive Hoffnung irgendwas hiervon könne irgendwann doch noch Realität werden, verschwunden ist. Aber wie schrieb schon David Perry in einem Gastbeitrag in einem Games Masters-/Super Play-/Whatever-Magazin vor zwanzig Jahren, als er noch relevant war? „Demand the Impossible“. Was in der Realität nicht geht, wird eben gespielt. Ich glaube er meinte Feuerbälle in Prügelspielen und hat Virtua Fighter gedisst, aber es passt ja auch zu Elite.

Wegpunkt Nummer Sechs wird am Sonntag bekanntgegeben.