Ein Raumschiff vor einem Schwarzen Loch

Gestern Abend Punkt 21:00 Uhr war es endlich soweit und mein Typ-9 Transporter erreichte das Zentrum der Milchstraße im Zuge der Distant World 2 Expedition: Das Schwarze Loch am Sagittarius A*. Ich wäre nicht ich, wenn ich mich nicht Minuten später aus Versehen in selbiges gestürzt hätte, mit einem 300 Prozent überhitzten System, einen auf 15 Prozent heruntergefahrenen Schild und einer ganzen Menge verkohlter und wichtiger Systeme eher so sehr knapp mit dem virtuellen Leben davongekommen wäre. Hence the expression „Elite DANGEROUS“. Auweia.