• Auf dem Sofa

    Jetzt aber schnell alle Man Behind The Sun Aktien verkaufen. Mit diesem Song habe ich nämlich meine gesamte Street Credibility verspielt. Ich wollte seriösen Hip-Hop aufnehmen, hat aber nicht geklappt und Auf dem Sofa ist dabei rausgekommen. Menno.  →
  • 127 kB für No Man's Sky

    Letzte Woche wurde ich von dem Gerücht überrascht, dass es das von mir gestaltete Logo für das Galactic Hub Projekt, eine Vereinigung von Spielern, die gemeinsam ausgewählte Regionen im Spiel No Man’s Sky erkunden, in den Code des Spiels geschafft hat. Gestern, mit dem Erscheinen der Version 1.58 bewahrheitete sich...  →
  • Wayfarers

    Vor einiger Zeit habe ich angefangen, die Expanse-Buchreihe zu lesen, und seitdem höre und lese ich lediglich Science-Fiction Bücher. Ganz doll ans Herz legen möchte ich euch zu diesem Thema daher hier und jetzt die Wayfarer-Reihe von Becky Chambers. Das sind aktuell drei Bücher, und auch wenn das Raumschiff im...  →
  • Hallo Mastodon

    Ich habe mir eine Zwangspause auf unsozialen Netzwerken verordnet und kehre Twitter und Instagram erst einmal für unbestimmte Zeit den Rücken. Habe ich beides bereits vor einiger Zeit gemacht und ganz ehrlich hielt sich der Spaß seit meiner Rückkehr in Grenzen. Instagram verschlimmbessert seit einiger Zeit den Dienst hin zur...  →
  • Neulich in No Man's Sky

    Twitter ist doof, aber solange ich es da noch aushalte, will ich dessen Funktionen mal ein bisschen ausnutzen. Die Momente zum Beispiel. Da kann ich ohne viel Aufwand und in unregelmäßigen Abständen recht easy auf einen aktuellen Satz Bilder verweisen, die ich im Spiel No Man's Sky geschossen habe. Raumschiffe...  →
  • & Waffles

    Was aussieht wie ein verhauener Blogtitel (soll hier ja schon vorgekommen sein) ist in meiner neuen Realität als praktizierender Vegetarier aber dann doch bloß die logische und fleischlose Abwandlung eines der besten Gerichte der Welt: Chicken & Waffles. Halt ohne Chicken. Und weil ich hier wieder mehr bloggen will, habe...  →
  • Playstation 4 Pro Lüftertausch

    Ich hasse es mit Elektronik zu basteln. Als geborener Hildesheimer (hier mitleidiges Gesicht einfügen) habe ich als Kind in irgendwelchen großen Ferien einmal einen Löt-Schnupperkurs bei Bosch/Blaupunkt gemacht und sollte da irgendetwas zusammenbasteln. Der leicht genervte Mitarbeiter, dessen Tagesaufgabe daraus bestand, uns Kinder zu beaufsichtigen und zu beurteilen, schob beim...  →
  • Holedown

    Es ist viel zu heiß und ich würde viel lieber No Man’s Sky NEXT spielen als hier am MacBook zu sitzen und Texthäppchen zu tippen. Aber über das neue iOS Spiel Holedown von Martin Jonasson, auch bekannt als Grapefrunkt, muss ich kurz ein paar Sätze verlieren. Es ist nämlich ganz...  →
  • No Man's Sky NEXT ist da

    Es ist noch schöner, noch überwältigender und ich kann außerdem endlich ein Gek sein.  →
  • What's NEXT?!

    #NoMansSkyNEXT  →
  • Noch einen Tag

    #NoMansSkyNEXT  →
  • Noch zwei Tage

    #NoMansSkyNEXT  →
  • Noch drei Tage

    #NoMansSkyNEXT  →
  • Noch vier Tage

    #NoMansSkyNEXT  →
  • Noch fünf Tage

    #NoMansSkyNEXT  →
  • Astroneer Wallpaper

    Gerüchten zufolge haben Tausende meinen Beitrag zu Astroneer an dieser Stelle im Netz gelesen. Sagt der Trump. Jetzt spielt ihr es alle, aber könnt auch dann nicht genug davon bekommen, wenn ihr im Starbucks „arbeitet” und einen Soja-Latte trinkt? Kein Problem: Ich habe drüben bei Telegraph ein paar Hintergründe mit...  →
  • Astroneer

    Im Zeitalter prozedural generierter Videospielwelten ist es schick, mit Zahlen um sich zu werfen, deren Länge uns schon damals im Mathematikunterricht verunsicherten, weil wir eigentlich viel lieber „Esel“ auf dem umgedrehten Taschenrechner schreiben wollten. Die virtuelle Milchstraße in Elite Dangerous hat 400 Milliarden Sternensysteme. Alle Galaxien in No Man’s Sky...  →
  • Telegram Sticker: Day of the Ninja

    Moment! Bevor ihr jetzt hochschreckt und denkt ihr habt den Sommer verpennt, da heute offensichtlich schon der fünfte Dezember ist: Nein, nein. Alles ist gut. Ich habe lediglich die ersten Feierlichkeiten zum diesjährigen Tag des Ninja (wichtigster Feiertag des Jahres, leider immer noch nicht international anerkannt) vorverlegt und nebenbei noch...  →
  • Was ist das Galactic Hub?

    Update vom 20. August 2019: Viele Dinge haben sich bei No Man’s Sky seit dem NEXT Update verändert und jetzt ist sogar schon die BEYOND Erweiterung da. Zeit diesen Artikel zu überarbeiten und an den nötigen Stellen zu aktualisieren. Da der alte Text für niemanden mehr eine Hilfe ist, habe...  →
  • Deadpool 2

    Den ersten Deadpool verstand ich als Kritik auf die Industrie der Superheldenfilme und deren gelegentlich sehr ausladende, generische Ausschweifung in allzu belanglose CGI-schwangere Superduelle, die in bekannte wie kompakte Geschichten zu Stangenware verarbeitet sind. Das Problem: Während sich Thor, Iron Man, die X-Men und allen voran Logan weiterentwickelt haben, litt...  →
  • Solo: A Star Wars Story

    Ein bisschen Angst hatte ich ja schon, was wohl aus einem Film wird, dessen Regie-Duo mittendrin rausgeworfen wird, und daraufhin ausgerechnet Hollywoods massentauglichste Allzweckwaffe Ron Howard das herrenlose Ruder übernimmt. Unberechtigt, wie es sich herausstellte, denn Solo hat mich ganz ausgezeichnet unterhalten. Ein richtig guter Science-Fiction Heist Film mit, für...  →
  • Die Iouscron-Posis Tour

    Wenn es eine Sache gibt, die ich mir für das anstehende und wirklich vielversprechend klingende NEXT Update von No Man’s Sky wünsche, dann sind es längere Trips innerhalb von Sonnensystemen. So etwas wie Hutton Orbital in Elite Dangerous. Wanderlust in Videospielen ist keine Seltenheit und auch in No Man’s Sky...  →
  • Outrage Coda

    Takeshi Kitanos Outrage, der Dritte. Macht vieles genau so, wie Teil Eins und Zwei, hat aber irgendwie weder Tief- noch Höhepunkt. Eine gerade Linie, wie die Gestik des Meisters selbst, auf der sich alle gewohnt anschreien (auch wenn das beim deutlich gealterten Kitano-san selbst nicht mehr ganz so laut ist),...  →
  • Happy!

    Wenn die eine Hälfte des Duos hinter den Crank-Filmen mit diesem einen Typen aus Law and Order eine Serie über einen heruntergekommenen Ex-Bullen machen will, dem ein animierter Esel mit Horn erscheint, der wiederum von diesem Einen aus King of Queens gesprochen wird, dann muss er sich schon ordentlich Mut...  →
  • Avengers: Infinity War

    Avengers Infinity War ist da und schlägt ein wie der Hulk beim High Five. Fans des Marvel Kino Universums sind begeistert und artikulieren Lobeshymnen über dessen Perfektion. Das muss ich als jemand, der die ersten beiden Avengers Teile allenfalls als generische CGI-Actionkost empfand und dem dritten Teil immer noch übel...  →
  • Sea of Thieves

    In dem Moment, in dem mir klar wurde, dass Sea of Thieves eigentlich Elite Dangerous auf hoher See ist, hatte ich bereits mehrere Tage damit verbracht das Meer zu erkunden, Schätze zu suchen, Hühner und Schweine zu jagen, die Schiffe anderer Spieler vorsichtig zu umsegeln und Stürme mit beachtlicher Trefferquote...  →
  • Pastinaken

    Rosie und Jason Statham wollen es sich gerade mit einem Sechserträger Piccolosekt und ihrem ein Jahr alten Sohn Jack Oscar am Strand von Venice Beach gemütlich machen, als ein erboster Aufschrei die Ruhe jäh zerreißt. Eine aufgebrachte Mutter echauffiert sich einige Minuten später bei Rosie, dass Jack Oscar ihren zehnjährigen...  →
  • The Outsider

    Die Netflix Produktion The Outsider ist ein Yakuza Genre Film unter dänischer Regie mit Jared Leto in der Hauptrolle. Leider ist er bei weitem nicht so abstrakt, wie der vorangegangene Satz vielversprechend vermuten lässt. Ich glaube, The Outsider ist nicht einmal ein guter Film, aber es gibt Dinge, die machen...  →
  • AKA to Blue

    Nachdem der japanische Shoot’em-up Spezi Cave den Großteil seiner Apps nicht, wie von Apple gefordert, auf den 64Bit-Standard hochgeschraubt hat, sind diese quasi aus dem App Store verschwunden. Das ist hart, dank Bullet Hell Monday und dem im Herbst letzten Jahres erschienenen AKA to Blue aber gar kein so großer...  →
  • The Shape of Water

    The Shape of Water ist einer dieser Filme, die auch dann noch in meinem Kopf verweilten, als der Vorhang im Kinosaal längst wieder zugezogen war. Als ich bereits auf dem Weg nach Hause in der Bahn saß und aus dem Fenster ins Schwarz ‪der Tunnel‬ blickte. Als ich später in...  →