Texthäppchen über Bildschirmunterhaltung, vom Chef de Cuisine für euch frisch zubereitet. Guten Appetit! 🍕

  • Die Brücke (Staffel Vier)

    Endlich hat es die finale Staffel der großartigsten schwedischen-dänischen Krimiserie, die gefühlt ein halbes Dutzend Ableger in unterschiedlichen Länder-Kombinationen hervorgebracht hat, auf den einen Streamingdienst geschafft, der noch den optionalen O-Ton ehrt. Und es wurde wieder alles richtig gemacht und keine Frage bleibt mehr offen. Außer natürlich der, warum jetzt... >>>
  • Derry Girls

    Überdrehte Coming of Age Comedy, angesiedelt im politisch angespannten Klima der Neunziger in Nordirland. Viel Stereotypisches über die Insel, die Cranberries und überraschend kritische Momente machen aus dieser Sitcom „a wee surprise!“. >>>
  • Alien 40th Anniversary Shorts

    Mit Containment ist die erste von sechs sehr kurzen Folgen dieser Anthology Serie über Ridley Scotts Alien auf IGN erschienen. Die macht Lust auf mehr, überrascht aber eher auf produktionstechnischer Ebene, als inhaltlich. Und es sollte auch bei neun Minuten möglich sein, beim Vorschaubild nicht zu spoilern, liebes IGN. >>>
  • Distant Worlds Wegpunkt #9

    Am neunten Wegpunkt der Distant Worlds 2 Expedition im Spiel Elite Dangerous angekommen, möchte ich einmal ganz deutlich sagen, wie gemein ich es finde, auf der Playstation nicht die Mittel zur Verfügung stehen zu haben, die PC Kollegen ihr Eigen nennen können. Zum Beispiel das automatische Protokollieren der bisherigen Flugroute.... >>>
  • Beat Cop

    Dieses Spiel über einen Straßenpolizisten im Brooklyn der Achtziger ist für mich eine kleine Überraschung gewesen und aktuell der Grund, warum ich regelmäßig meine Haltestelle in der Straßenbahn verpasse. Ich kann es einfach nur schwer weglegen. Mein Revier, der sogenannte Beat, eine Straße mit gut einem Dutzend Gebäuden, will tagtäglich... >>>
  • First Man

    Biopics sind ja eher nicht so meins. Viel zu oft fühlt sich da alles dramaturgisch aufgebläht und jeder noch so kleine Wendepunkt im Leben der Protagonisten wie eine Mücke zum Elefanten gemacht an. Wenn es aber um die Mondlandung der Apollo 11 und Neil Armstrong geht, dann kann ich mir... >>>
  • Distant Worlds Wegpunkt #8

    Wegpunkt Acht der zweiten Distant Worlds Expedition in Elite Dangerous war für meinen Transporter eine Herausforderung. Da ich nur maximal 30 Lichtjahre springen kann, für das Zielsystem aber einen Sprung von knapp 80 Lichtjahren nötig war, musste ich erstmals von einem Neutronenboost Gebrauch machen. Hierzu flog ich an einem Neutronenstern... >>>
  • The Milky Way - Elite Edition

    Weil ich keine Karte unserer Milchstraße gefunden habe, die ich mir gerne an die Wand hängen würde, habe ich mir selbst eine kartografiert: The Milky Way - Elite Edition. Natürlich auf Basis der Elite Dangerous Karte. Und wie immer basiert das Ganze, wie alle meine Kreationen, auf gefährlichem Halbwissen. Solltet... >>>
  • Sommer 2019: No Man's Sky Beyond

    Earlier this year, whilst working on our roadmap of three future updates, we decided we wanted to interweave their features, and had a vision for something much more impactful. We are excited to announce that Beyond will contain those three major updates rolled into one larger free release. No Man’s... >>>
  • My Beloved Bodyguard

    Ich habe mich auf Netflix durch den Film My Beloved Bodyguard mit Sammo ‚Der kleine Dicke mit dem Superschlag‘ Hung gekämpft, in dem er einen an Demenz leidenden Elite-Soldaten im Ruhestand spielt. Ja, das klingt nicht bloß wie der Kleine Dicke mit dem Honig im Kopf und ich frage mich... >>>
  • Über den Wolken

    Nach einigen Wochen Pause habe ich die Tage wieder einmal das großartige Spiel No Man‘s Sky hochgefahren und gleich der erste Planet, den ich ansteuerte, empfing mich mit diesem seltenen Anblick: Die Gipfel der Berge ragen in die Wolkendecke hinein und sorgen zusammen mit einem permanenten Regenbogen für eine wunderschöne... >>>
  • Cheesesteak Sliders

    Das Original Rezept gibt es hier. Für unsere vegetarische Variante haben wir anstatt der Salsiccia sechs vegane Hacksteaks (unser Favorit ist da Vitafit) gewürfelt und diese mit frischem Knoblauch, frischem Koriander, Fenchel-Samen, Rauchpaprika, Muskatnuss, Braunem Zucker, Salz und Pfeffer angebraten. Anstelle der Hawaiian Sweet Roll haben wir zwölf Brioche Brötchen... >>>
  • Der Goldene Handschuh

    Seit gut einer Woche habe ich jetzt die Bilder von Fatih Akins Film Der Goldene Handschuh im Kopf und obwohl es genau das ist, was ich im Film suche, nämlich die Nachhaltigkeit, mag ich es in diesem speziellen Fall leider nicht. Aber ich bin ja selbst schuld. Warum gucke ich... >>>
  • The Umbrella Academy

    Mit einer derart qualitativ hochwertigen Superhelden Serie, die einfach alles richtig macht, kann uns das Verschwinden von Disneys Marvel auf Netflix einfach mal komplett egal sein. Hier werden neue Maßstäbe im Genre gesetzt und ich bin sehr froh, dass es bei der Comicvorlage noch zwei weitere Ausgaben gibt, die meinetwegen... >>>
  • The City and the City

    China Miévilles Roman über zwei Städte, die sich die selbe geografische Lage teilen und deren Bewohner erzogen werden, die Menschen der jeweils anderen Stadt nicht wahrzunehmen ist (zumindest für uns) überraschend als BBC Mini Serie aufgetaucht. Viele verschwommene Bildelemente und David Morrissey als verschlossener Inspektor mit Noir Einschlag sorgen für... >>>
  • Kingdom

    Diese koreanische Netflix Produktion verlegt die Zombie Epidemie ins mittelalterliche Busan und verwebt sie obendrein mit Intrigen am königlichen Hof. Kurzweilige wie unkonventionelle Interpretation eines klassischen Genres als sehr gut produzierte Mini-Serie, und der wichtiger Blick über den Tellerrand. Guten Appetit! >>>
  • Spielkiste: Neo-Geo Mini

    Der regelmäßigste Video Podcast der Welt ist wieder da. Dieses Mal mit gefährlichen Halbwahrheiten über das Neo-Geo und das Neo-Geo Mini. Hier auf PeerTube oder drüben in DrölfK auf der Schweineseite. >>>
  • Distant Worlds Wegpunkt #7: Das Zentrum der Milchstraße

    Gestern Abend Punkt 21:00 Uhr war es endlich soweit und mein Typ-9 Transporter erreichte das Zentrum der Milchstraße im Zuge der Distant World 2 Expedition: Das Schwarze Loch am Sagittarius A*. Ich wäre nicht ich, wenn ich mich nicht Minuten später aus Versehen in selbiges gestürzt hätte, mit einem 300... >>>
  • Sky Beta

    Journey ist möglicherweise das allerbeste Spiel der Welt. Für mich ist es das und ich werde es ganz sicher auf jeder der nächsten zehn Generationen der Playstation Hardware kaufen. Das steht bereits fest. Es stimmt einfach alles: Das sandige Setting, die wortlose Narrative, die Musik, das was hängenbleibt. Einfach alles... >>>
  • Distant Worlds Wegpunkt #6

    Das Basiscamp des sechsten Etappe der Distant World Expedition in Elite Dangerous ist eine Ausgrabungsstelle für diverse Kristalle und Metalle die bestimmt ganz, ganz wichtig, mir aber total egal sind und außerdem war es stockdunkel. Öde, sage ich euch! Ich bin also wieder abgehoben und habe mir ein Plätzchen auf... >>>
  • Tonkatsu Bowl

    #GrußAusDerKüche >>>
  • Distant Worlds: Wegpunkt #5

    Der fünfte Wegpunkt der Distant World 2 Expedition im Spiel Elite Dangerous ist Polo Harbour, ein planetarer Außenposten im Norma Arm, etwa 20.000 Lichtjahre von unserer Erde und circa 7.000 Lichtjahre vom Zentrum unserer Milchstraße entfernt (plus minus 5.000 Lichtjahre). Die Nachbildung unserer Galaxie ist nach wie vor der für... >>>
  • The Terror

    Serienableger nach einer Literaturvorlage von Dan Simmons, der die gescheiterte Franklin-Expedition des Jahres 1845 in ein Horror-Fantasy-Szenario verlegt. Auf der Suche nach einer Abkürzung über die Arktis zur östlichen Hemisphäre stecken die Schiffe HMS Terror und HMS Erebus im Eis fest und für die Mannschaften beginnt ein Wettlauf mit Zeit,... >>>
  • Russian Doll

    Pünktlich zum diesjährigen Murmeltiertag erschien Russian Doll auf Netflix (hierzulande unter dem Titel Matrjoschka im Programm). Nadia, eine von Parties und Beziehungen gezeichnete Software Freelancerin aus New York stirbt in regelmäßigen Abständen mal mehr mal weniger variierende Tode und kommt daraufhin immer wieder zur selben Zeit am selben Ort zu... >>>
  • Hanna

    Basiert auf Joe Wrights gleichnamigen Film aus dem Jahre 2011, den wir leider nie gesehen haben. Als Baby aus einer zwielichtigen Einrichtung entführt, wächst die kleine Hanna an der Seite ihres Entführers und Ziehvaters Erik in einem abgelegenen Wald auf und wird dort von ihm für den Kampf auf Leben... >>>
  • Keep An Eye Out

    Immer wenn ich Benoît Poelvoorde sehe, muss ich an den schrecklich guten Film Mann Beißt Hund denken, der mich damals unter dem Deckmantel der Satire mit seiner schonungslosen und gleichgültigen Darstellung von Gewalt so schockierte, dass er zusammen mit Requim for a Dream in der Schublade „Filme, die ich nie... >>>
  • byNWR.com

    Born from Nicolas Winding Refn’s passion for the rare, the forgotten and unknown, byNWR breathes new life into the culturally intriguing, influential and extreme. Streaming-Tipp: Nicolas Winding Refn (Drive, Only God Forgives) kuratiert besondere Filmklassiker und zeigt diese bei kostenloser Regestrierung auf byNWR.com. In einer Kollaboration mit Mubi werden dort... >>>
  • Astroneer 1.0

    Astroneer, das knuffige Survival-Abenteuer im Low-Poly Look feiert das Erscheinen der Version 1.0. Mit überarbeitetem Startbildschirm und jeder Menge neuer Technologien um auf den fremden, prozedural generierten Planeten zu überleben. Oder zu sterben. Das geht weiterhin schneller als ihr „Sauerstoff“ sagen könnt, denn der Tagesablauf auf den Exo-Planeten gestaltet sich... >>>
  • Spaghetti Aglio e Olio

    #GrußAusDerKüche >>>
  • Distant Worlds: Wegpunkt #4

    Soeben traf ich am Wegpunkt Nummer Vier der Distant Worlds 2 Expedition in Elite Dangerous ein. Das System Clooku EW-Y C3-197 liegt im Llyn Tegid Nebel etwa auf halbem Weg vom Sol System zum Zentrum unserer Galaxie. Der violette Nebel taucht das Firmament in ein für Elite Dangerous ungewohnt farbenfrohes... >>>