Donsωelt.de Wer!? · Alles · Rolle · Rap

Project Hail Mary

2021-06-22 · buch

Ich war nie so der große Fan von Andy Weirs The Martian, weil sich das Buch stellenweise wie eine STEM-Vorlesung in der Uni las. Artemis war dann schon eher meins, wenn ich aber ehrlich bin, kann ich mich kaum noch an das Buch erinnern. Jetzt ist Weirs aktueller Roman Projekt Hail Mary draußen und auch, wenn mich seine ersten beiden Romane inhaltlich nicht von den Socken rissen, mag ich doch die Art und Weise, wie er schreibt, sehr. Auf Deutsch heißt das Buch übrigens ganz generisch Der Astronaut, damit es auch ja wie Der Marsianer klingt, weil sich ein Andy Weir Buch ja nicht automatisch gut verkauft und der Marketingkasper dringend eine Existenzberechtigung brauchte.

Das ist komplett egal, denn Projekt Hail Mary ist von der ersten Seite bis zum wunderbaren letzten Satz genau mein Ding gewesen. Auch weil ich nicht wusste, worum es eigentlich geht und ich komplett spoilerfrei an die Sache rangehen konnte. Das wünsche ich euch auch und sage deswegen rein gar nichts über den Inhalt. Ich denke aber, ihr wisst schon, dass ein Astronaut drin vorkommt.

Das war ja jetzt einfach.