Donsωelt.de 🌈 Wer? · Einmal alles

Lamb

2021-12-23 · film

Kein geringerer als die ungarische Filmlegende Béla Tarr produzierte zusammen mit Hauptdarstellerin Noomi Rapace dieses bizarre Drama um ein Bauernpärchen in der Isolation Islands.

Weite Landschaftsaufnahmen, ausdruckslose Gesichter, verheißungsvoll düstere Musik. Das sind Dinge die ich in Filmen eh sehr mag. Wenn dann aber noch starre Blicke von Schafen und eine derart abstrakte Handlung hinzukommen, wie es in Valdimar Jóhannssons Debütfilm der Fall ist, dann bin ich hin und weg. Das ein lethargisches Werk wie Lamb für mich keine spürbaren Längen hat, liegt sicherlich daran, dass mein Kopf die ganze Zeit versucht hat, die seltsam ruhige Andersartigkeit dieses Films irgendwie einzuordnen.

Gelungen ist mir das nur ansatzweise. Aber genau das macht einen guten und interessanten Film für mich aus und dafür mag ich Lamb sehr. Gibt es seit gestern für fünf Dollar im US iTunes Store zu leihen und genau dort solltet ihr jetzt ganz schnell hin verschwinden.